Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Home und News-Archiv

Entwicklung des Ami6

Die Modelle

Technikdaten

Literatur & Memorabilia

Kunstvoll

Historisches und Bemerkenswertes

Ami6 Register

Alles andere

ausstattungsvarianten

Ausstattungsvarianten

siehe auch: Modellvarianten

Tourisme

Basismodell, abgespeckte Variante ab 09/63 der Variante „Confort“.

Confort

Modellausstattung seit April 1961, gegenüber Modell Tourisme strapazierfähigere Sitzbezüge sowie verstärkte Rückenlehnenpolsterung.

Standard

der Ami 6 wurde parallel zu Rennes auch im belgischen Forest für den Verkauf in den Benelux-Märkten produziert. Sparsamere Ausstattungsveränderungen sind: Kein Frontbügel auf der vorderen Stoßstange, Einfassungen der vorderen Scheinwerfer sind in Wagenfarbe lackiert statt verchromt, abgemagerte Innenausstattung, z.B. keine Armlehnen an den Türinnenverkleidungen, einfachere Sitzpolsterungen und -Bezugsstoffe ähnlich der belgischen 2 CV - Produktion.

break 4-sitzig ab 09/64

Bereifung 125-380X , Rückbank entsprechend der Vorderbank durch eine Rohrkonstruktion mittenversteift, somit hinten quasi 2 Einzelsitze.

break 5-sitzig ab 09/64

Bereifung 135-380X, hinten durchgehende Rückbank ohne Mittelrohr, optional umklappbar.

break commerciale ab 09/64

wie break 5-sitzig, angehobene Nutzlast 300 kg excl. Fahrer. Der Laderaum erhielt eine herausnehmbare Metall-Abdeckplatte, um eine durchgehende Ladefläche zu erzielen. Option: separate Einzelsitze vorn, um ggf. durch Herausnehmen der Rücksitzbank und des Beifahrersitzes mehr Stauraum erhalten zu können.

Club ab 09/68

äußerlich sichtbare Veränderungen: runde Doppelscheinwerfer statt rechteckiger Einzelscheinwerfer, chromumrahmte Zierleisten an Türen und hinteren Kotflügeln, Weißwandreifen, Chromzierleisten an Windschutzscheibe, Heckscheibe und hinteren Seitenscheiben, moderne „Enten“-Rückleuchten. Innen sind die Vordersitz-Rücklehnen verstellbar.

break service tolée ab 09/67

hintere Seitenscheiben geschlossen / durch Blech ersetzt, 3-türig.

break service vitrée ab 01/69

entsprechend dem normalen Break mit Fenstern rundum, aber nur 3-türig.

ausstattungsvarianten.txt · Zuletzt geändert: 2009/12/21 09:13 (Externe Bearbeitung)