Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Home und News-Archiv

Entwicklung des Ami6

Die Modelle

Technikdaten

Literatur & Memorabilia

Kunstvoll

Historisches und Bemerkenswertes

Ami6 Register

Alles andere

musik

Musik mit Bezug zum Ami6

Beat By Five

Beat By Five - Ami6Beat By Five - Ami6

An erster Stelle hierbei zu nennen ist die deutsche Indie-Band Beat by Five, Zitat 2007 von ihrer MySpace-Seite:

Der Name des 1999 gegründeten Quintetts ist Programm. Geographisch an Rhein und Ruhr verteilt, haben sich in „Beat By Five“ fünf Musiker gefunden, die die Liebe zum Sixties-Beat verbindet: Gunnar Gnauck aus Köln (Orgel), C.-Rudi Müller aus Neuss (Gesang, Mundharmonika und Gitarre), Ingo Jürgens aus Essen (Gitarre und Gesang), Tim Grashaus aus Krefeld (Schlagzeug) und Dirk Grundner aus Dortmund (Bass).

Optisch wie musikalisch haben „Beat by Five“ ihre Wurzeln in den frühen Sechzigern inmitten der swingenden Londoner Mod-Szene und der verrauchten Beatkeller in Hamburg. Von dort aus stürmen sie durch die Jahrzehnte, um ihre Songs mit einer gehörigen Portion Soul, feinfühligem Pop sowie einem gesunden Teil Punkrock anzureichern, aber sie kehren auch immer wieder zum Rock ‘n’ Roll zurück.

Im Jahr 2003 erschien unter ihrem hauseigenen Label „Bee Jay Records“ (BJR 101) ihre zweite Vinyl-Single „Ami6 / I Wanna Be Alone“. Der Titel kam nicht von ungefähr - eines der Bandmitglieder fährt nämlich selbst einen Ami6…

Weitere Infos zur Band auch auf ihrer Homepage auf BeatByFive.com. Und auf derMySpace-Seite kann auch der Ami6-Song probegehört werden…

Enjoy!

Amsterdam Klezmer Band (AKB)

Amsterdam Klezmer Band (AKB) - Ami6

Durch einen Tip von P. Kersting sind wir auf die „Amsterdam Klezmer Band (AKB)“ gestoßen, die ebenfalls einen Ami6 als Band-begleitende Ikone auf ihrer MySpace Seite führen.

Nicht jeder kennt Klezmer als eine Musikstilrichtung. Ursprünglich war dies die Hochzeitsmusik der aschkenasischen Juden aus dem osteuropäischen Raum. Seit den 70er Jahren hat sich die Musik stark weiterentwickelt und zu einer eigenen Musikrichtung gefunden, vor allem in den USA.

Das Frankfurt Journal bezeichnet die Gruppe als “Die Lieblinge der Russendisko“. Sie sind die Sieger des 16. Folkherbstes und bekommen im Jahr 2008 Deutschlands einzigen uropäischen Folkmusikpreis, den „Eisernen Eversteiner“. Zitieren wir die MusicContact Seiten:

…Mit ihren talentierten Musikern ist die Amsterdam Klezmer Band (AKB) ein powervoller und poetischer Live-Act, der das internationale Publikum in seinen Bann zieht. Ihr erfrischender Ansatz des Klezmer und Balkan-Sounds überwindet die traditionellen Aspekte von diesem und bringt somit einen sehr lebhaften Mix an osteuropäischer Musik hervor. Ihre Stärke ist die Fähigkeit, eine bemerkenswert breit gefächerte Zuhörerschaft jeden Alters in ihren Bann zu ziehen; sie spielen in Clubs oder Theatern, auf Festivals, Partys, Hochzeiten oder bei formellen Anlässen. AKB kann eine Menschenmenge dazu bringen, wild zu tanzen sowie - durch die Lebhaftigkeit ihrer Performance - den Leuten pures Hörvergnügen bereiten. Ihr musikalisches Können wird durch den Gesang von Alec Kopyt aus Odessa und Job Chajes (auch am Saxophon) vervollständigt…

Die Gruppe tourt auch durch Deutschland - Termine können auf ihrer Homepage
www.amsterdamklezmerband.nl bzw. ihrer MySpace Seite abgerufen werden.

musik.txt · Zuletzt geändert: 2009/12/21 09:14 (Externe Bearbeitung)